News

»Movin’«, das nächste Video ist online!

Ein weiteres mal ist uns eine heroische, ach was red‘ ich denn, eine gradieske Universalbombasterie gelungen, tja, ach ja, mh mh mh, nicht wahr?
Für die Aussenaufnahmen sind wir mit der gesamten Crew (3 Personen, uns miteingerechnet) nach Hamburg gefahren, es wurde die komplette Stadt, aber sowas von die kompleeetttee Stahaaadt abgesperrt, milliarden von Stattisten und Komparsen, ein Aufwand sagen wir euch, während wir in unserer Quadriga durch die Straßen fuhren, ein einziger Triumphzug, unser Training in der Zentrifuge hat sich ausgezahlt.
Es wird einige Leute geben, die Marino in diesem Clip vermissen werden, weil sie ihn, obst unserer großartigen Maskenbildner einfach überhaupt gar nicht erkennen werden. Außerdem haben wir in einige Szenen etwas zu essen versteckt, so eine Art Bilderrätsel, wer es findet, darf reinbeissen.
Es muss noch darauf hingewiesen werden, dass Menschen mit hohem Blutdruck diesen Clip vielleicht zeitversetzt oder mit einer Ziege unter dem Arm anschauen sollten, es kommen Szenen vor, die äh, dermaßen und sowas von äh, und überhaupt haben wir alle Stunts selbst gemacht.
So, jetzt gibt’s Kuchen, also genug Gequatsche, ab geht’s!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail